Die besten Retro-Toaster [year]

retro toaster in rot

Retro-Toaster orientieren sich beim Design an die 50er - 90er Jahre an. Viele Retro-Toaster sehen z.B. aus, wie alte VW-Busse oder elektronische Geräte aus der damaligen Zeit.

Doch die innen verbaute Technik ist auf dem heutigen modernen Standard (wie bei Retro-Mikrowellen).

Von 26 aktuellen Retro-Toastern auf dem Markt, stellen wir dir folgend die 10 besten Modelle vor.

In Eile? Hier sind unsere Testsieger:

Produkt

Auszeichnung

Angebot ansehen

Russell Hobbs Toaster Retro

Bester 2 Scheiben Retro-Toaster

Arendo Breakfast x2

Bester 4 Scheiben Retro-Toaster

Bosch TAT3A012

Bestes günstige Modell

De’Longhi Icona

Bester Stil

Retro-Toaster im Test & Vergleich


Russell Hobbs Toaster Retro: Bester 2 Scheiben Retro-Toaster


retro toaster in rot von russell hobbs

Redaktionsbewertung

  • Countdown-Anzeige
  • Kräftige Farben
  • Schnell
  • Brötchenauflage inklusive
  • Krümelschublade
  • Leicht zu reinigen
  • Toastet nicht immer gleich

Bester 2 Scheiben Retro-Toaster

48,63 €
Weitere Produktfarben zu andern Preisen aufklappen

Farbe

Angebot ansehen

Creme

Weiß

Schwarz

Redaktionelle Einschätzung aufklappen

Der Retro-Toaster von Russell Hobbs ist der beste Toaster im Vergleich mit zwei Schlitzen. Er überzeugt durch Design, Qualität und Funktionen.

Die wichtigen Eigenschaften im Detail

Der Russell Hobbs Toaster Retro besitzt zwei Schlitze, 6 Bräunungsstufen, die per Hebel einstellbar sind und Knöpfe für Auftau-, Aufwärmfunktion und zum Auswurf. Durch eine Leistung von 1.300 Watt kann er viel schneller toasten als vergleichbare Modelle.

Außerdem gibt es bei eine Countdown-Anzeige für alle Ungeduldigen und man kann beim Toasten die Scheiben anheben um nach der Bräune zu sehen.

Dieser Toaster ist vier verschiedenen Farben erhältlich: rot, schwarz, weiß und creme, wobei die ersten zwei sehr kräftig ausfallen. Alle Außenseiten sind aus Metall und es gibt einen ventilierten Bereich am oberen Ende der Wände, der Wärme aus dem Gehäuse ableitet. Die Knöpfe und Hebel befinden sich auf der Seite und die Countdown-Anzeige vorne.

Dieser Toaster besitzt eine Krümelschublade und ist dank kaum hervorstehender Elemente gut zu reinigen. Im Lieferumfang ist übrigens auch eine abnehmbare Brötchenauflage dabei.

Die negativen Eigenschaften im Detail


Die Bräunung kann bei gleicher Einstellung hin und wieder unterschiedlich ausfallen.

Fazit


Ein toller Retro-Toaster, der sehr vielseitig einsetzbar ist und interessante Zusatzfunktionen hat.


Arendo Breakfast x2: Bester 4 Scheiben Retro-Toaster


automatik 4 scheiben retro toaster mit edelstahlgehaeuse

Redaktionsbewertung

  • Separate Regler und Hebel für je 2 Schlitze
  • Leicht zu reinigen
  • Metallgehäuse
  • Krümelschublade
  • Kabelaufwicklung
  • Schönes Design
  • Design etwas modern für retro

Bester 4 Scheiben Retro-Toaster

49,85 €
Redaktionelle Einschätzung aufklappen

Der Arendo Breakfast x2 ist der beste 4-Scheiben Retro-Toaster im Vergleich, da sowohl Qualität als auch Preis genau richtig sind.

Die wichtigen Eigenschaften im Detail

Der 4-Scheiben-Toaster Breakfast x2 von Arendo besitzt vier Schlitze, die jeweils im Paar regelbar sind. Bei Betrieb von beiden Paaren verbraucht er zwischen 1.370 und 1.630 Watt. Es gibt eine Auftaufunktion, eine Aufwärmfunktion und eine Stopptaste. Es gibt sechs Bräunungsstufen, welche sich stufenlos einstellen lassen.

Der Toaster hat schöne abgerundete Kanten, eine cremefarbene Vorder- und Rückseite und silbern glänzende Seitenwände und eine metallene Oberseite. Das ganze Gehäuse besteht aus Edelstahl, welches isoliert ist.

Die Drehregler sind silbern und haben schwarze Anzeigen. Die Knöpfe und Hebel sind ebenfalls silbern. Durch die glatte Form kann man diesen Toaster leicht reinigen.

Unter den Toastschlitzen befinden sich Krümelschubladen, die die Reinigung ebenfalls erleichtern und von hinten ausziehbar sind. Es gibt eine integrierte Kabelaufwicklung und die Toastscheiben werden zentriert.

Die negativen Eigenschaften im Detail


Für einen eingefleischten Retro-Fan könnte das Design dieses Toasters vielleicht noch ein wenig modern geraten sein, besonders im Hinblick auf die Drehregler.

Fazit


Ein sehr guter Toaster, der mit den Bedürfnissen eines großen Haushalts mithalten kann und dabei auch noch die Küche verschönert.


Bosch TAT3A012: Bester günstiger Retro-Toaster


retro toaster in minz gruen von bosch

Redaktionsbewertung

  • Preis
  • Brötchenauflage im Gerät eingebaut
  • Krümelschublade
  • Leichte Reinigung
  • Bräune kann etwas unregelmäßig ausfallen

Bestes günstige Modell

31,42 €
Redaktionelle Einschätzung aufklappen

Der Bosch TAT3A012 ist der beste günstige Retro-Toaster im Vergleich, da er sowohl preislich als auch qualitativ absolut überzeugt.

Die wichtigen Eigenschaften im Detail

Der Bosch TAT3A012 besitzt zwei Röstschlitze. Dank eines extra Hebels können die Brotscheiben sehr weit hochgehoben werden, wodurch man sich auch bei der Entnahme von schmalen Scheiben die Finger nicht verbrennt.

Die Leistung beträgt 980 Watt. Es gibt eine Stopptaste und einen Regler für die Einstellung von 5 Bräunungsstufen. Die sechste „Stufe“ des Drehreglers aktiviert die Aufwärmfunktion.

Dieser Toaster ist rundum mint-türkis gefärbt und besitzt ein Kunststoffgehäuse. Er besitzt runde Kanten und schwarze Knöpfe. Es gibt an beiden schmalen Seiten einen Hebel, welche man allerdings kaum verwechseln kann.

Dieser Toaster besitzt eine eingebaute Brötchenauflage, die ganz einfach hochgeklappt werden kann. Die Krümelschublade sorgt zusammen mit glatten und nahtlosen Oberflächen für eine kinderleichte Reinigung.

Da das Kabel knapp einen Meter lang ist, kann man diesen Toaster auch in gewisser Entfernung von Steckdosen betreiben.

Die negativen Eigenschaften im Detail


Die Bräune kann ein wenig unregelmäßig ausfallen, wobei die Innenseite etwas dunkler wird als die Außenseite.

Fazit


Ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und der einzige Toaster im ganzen Vergleich, der eine eingebaute Brötchenhalterung besitzt.


De’Longhi Icona Vintage: Bester Retro-Toaster Stil


zwei schlitz toaster in gruen von de longhi

Redaktionsbewertung

  • Stilechter Blickfang
  • Brötchenauflage inklusive
  • Krümelschublade
  • Unregelmäßig bei Einzelscheiben

Bester Stil

79,85 €
Weitere Produktfarben zu andern Preisen aufklappen

Farbe

Angebot ansehen

Azur Blau

Creme

Schwarz

Redaktionelle Einschätzung aufklappen

Der De’Longhi Icona Toaster Vintage ist äußerst stilecht und reflektiert die 50er Jahre genau wieder, indem er Farbe und spielerische Elemente verbindet (ähnelt der Form eines VW-Busses) – er hat sich eine Sonderauszeichung für Stil redlich verdient!

Die wichtigen Eigenschaften im Detail

Der Icona von De’Longhi ist ein 2-Scheiben-Toaster mit zwei Toastscheiben-großen Schlitzen und einem Gewicht von 1kg. Der Verbrauch liegt bei 900 Watt. Er besitzt eine Taste fürs Auftauen, Aufwärmen, Brötchen (es steht Bagel darauf) und eine Auswurftaste. Die ersten drei besitzten eine LED, die den Modus anzeigt, wenn er eingeschaltet ist.

Der Toaster ist olivgrün, hat einen silbernen Rand unten und eine silberne Oberseite. Der Schlitz, aus dem der braune und kugelförmige Hebel ragt, steht hervor und ist silbern. Der Drehregler, ebenfalls braun, betätigt eine Anzeige darüber, die mit ihren Ziffern und der Nadel aussieht, wie ein Messgerät aus alten Zeiten. Die Knöpfe sind ebenfalls braun.

Es gibt eine Krümelschublade, die an der Seite herausgezogen werden kann. Durch eine Lift-Funktion kann man manuell die Scheiben noch etwas höher anheben, um auch kürzere Brotscheiben als Toast zu entnehmen, ohne sich dabei die Finger zu verbrennen.

Die negativen Eigenschaften im Detail


Wenn nur eine Scheibe getoastet wird und die andere Kammer leer bleibt, dann kann die Bräunung etwas ungleichmäßig ausfallen.

Fazit


Ein wunderschöner Toaster, der das Retro-Thema vollständig aufgreift und perfektioniert.


Morpilot Toaster


blauer retro edelstahl toaster mit broetchenaufsatz

Redaktionsbewertung

  • Brötchenauflage inklusive
  • Krümelschublade
  • Leicht zu reinigen
  • Stilecht
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Knöpfe nicht 100% stilecht

Gute Wahl

Weitere Produktfarben zu andern Preisen aufklappen

Farbe

Angebot ansehen

Schwarz

Redaktionelle Einschätzung aufklappen

Der Morpilot Toaster ist ein Blickfang in der Küche, der stabile Qualität zum kleinen Preis bietet.

Die wichtigen Eigenschaften im Detail

Der Morpilot Toaster besitzt zwei Schlitze und liefert eine Leistung von 685 bis 815 Watt. Er besitzt einen Drehknopf für die stufenlose Einstellung von 6 Röststufen, sowie Knöpfe zum Stoppen, Auftauen und Aufwärmen.

Das ganze Gehäuse besteht aus Edelstahl und ist an den Seiten himmelblau lackiert, während es oben silbern bleibt.

Der Hebel sitzt hier ebenfalls in einer hervorstehenden Einfassung, die den Retrostil gut aufgreift. Und natürlich darf die silberne Leiste am unteren Ende nicht fehlen. Alle Kanten sind bei diesem Toaster so rund, dass er von oben beinahe eiförmig erscheint.

Dieser Toaster besitzt eine Krümelschublade und ebenfalls eine abnehmbare Brötchenauflage.

Die negativen Eigenschaften im Detail


Der Drehregler und die Knöpfe sehen ein wenig modern aus, passen aber dennoch gut zu diesem Modell.

Fazit


Ein einwandfreier Toaster, der seine Aufgabe gut erledigt und für alle Toastzwecke verwendbar ist.


ABC Lifestyle Toaster


cremefarbiger retro design toaster mit zwei scheiben

Redaktionsbewertung

  • Leicht zu reinigen
  • Krümelschublade
  • Preis
  • Brötchenauflage inklusive
  • Elegantes Design
  • Kurzes Kabel

Gute Wahl

Weitere Produktfarben zu andern Preisen aufklappen

Farbe

Angebot ansehen

Schwarz

Redaktionelle Einschätzung aufklappen

Der ABC Lifestyle Toaster liegt in der niedrigen Preisklasse, hat viele Funktionen und sieht klassisch retro aus.

Die wichtigen Eigenschaften im Detail

Der Toaster von ABC Lifestyle besitzt zwei Schlitze für Toastscheiben, die mit 35 mm Breite sogar Brötchenhälften aufnehmen können. An der Seite befinden sich Knöpfe für die Auftau- und Aufwärmfunktion, sowie ein Stoppknopf und ein Drehregler zur Einstellung der sechs Bräunungsstufen. Er hat eine Leistung von 850 Watt.

Der Toaster ist an den langen Seitenwänden in creme lackiert, die kurzen Seiten und die Oberseite sind silbern. Das ganze Gehäuse besteht aus Edelstahl.

Die Knöpfe sind ebenfalls silbern und der Hebelgriff ist rund und ganz leicht konisch zulaufend und liegt sehr gut in der Hand. An den langen Seitenwänden besitzt dieser Toaster Lüftungsschlitze zur Ableitung der entstehenden Wärme.

Im Lieferumfang ist eine Brötchenhalterung bereits inklusive, außerdem gibt es eine Krümelschublade.

Da das Design auf der Außenseite kaum hervorstehende Elemente besitzt, kann man diesen Toaster besonders leicht abwischen. Durch die automatische Zentrierung der Brotscheiben wird der Toast gleichmäßig gebräunt.

Die negativen Eigenschaften im Detail


Mit 60 cm Länge fällt bei diesem Toaster das Kabel eher kurz aus.

Fazit


Ein Toaster im Retro-Design, der viele Verwendungsmöglichkeiten besitzt und preiswert ist. Wer noch etwas mehr Wert auf den Retrostil legt, kann ihn auch mit dem Russell Hobbs Toaster Retro vergleichen.


Ariete 156/05 Vintage


vier scheiben vintage toaster in retro blau von ariete

Redaktionsbewertung

  • Extra breite Schlitze
  • Getrennte Regler und Hebel für je 2 Schlitze
  • Stilechtes Design
  • Krümelschublade
  • Kabelaufwicklung
  • Metallgehäuse
  • Toastet nicht sehr dunkel
66,37 €
Weitere Produktfarben zu andern Preisen aufklappen

Farbe

Angebot ansehen

Beige

Grün

Redaktionelle Einschätzung aufklappen

Der Ariete 156/05-blue Vintage ist ein guter 4-Scheiben-Toaster, der mit zwei Reglern und zwei Hebeln individuelle Ergebnisse erzielt.

Die wichtigen Eigenschaften im Detail

Der Ariete 156/05-blue Vintage kann bis zu vier Toastscheiben gleichzeitig rösten, dabei sind die linken zwei Schlitze von den rechten zwei getrennt bedienbar.

Man kann unter sechs verschiedenen Röststufen auswählen, dazu gibt es Knöpfe fürs Auftauen, Aufbacken und einen Stoppknopf. Das Gehäuse ist seitlich gut isoliert. Die Schlitze sind extra breit, damit sogar Brötchenhälften passen.

Der Toaster ist himmelblau mit einem weißen Band am unteren Ende, das von zwei klassischen Retro-Chrombändern durchzogen wird. Das Gehäuse besteht aus Metall. Die Hebel haben kugelförmige Enden und die Drehregler für die Röststufen sind stilecht, wie sie in den 50ern produziert wurden.

Es gibt unterm Toaster zwei separate Krümelschubladen und eine integrierte Kabelaufwicklung. Der Toaster ist außerdem noch in weiteren Farben erhältlich.

Die negativen Eigenschaften im Detail


Für Liebhaber von sehr dunklem Toast ist dieses Modell leider zu schwach.

Fazit


Ein gutes und versatiles Produkt, das den Retro-Stil perfektioniert hat. Ideal für große Haushalte mit vier Schlitzen.


Ariete 155/03 Toaster


zwei scheiben retro toaster cremefarbig von ariete

Redaktionsbewertung

  • Krümelschublade
  • Kabelaufwicklung
  • Metallgehäuse
  • Stilecht
  • Breite Schlitze
  • Toast wird nicht sehr dunkel
52,23 €
Weitere Produktfarben zu andern Preisen aufklappen

Farbe

Angebot ansehen

Blau

Redaktionelle Einschätzung aufklappen

Der Ariete 155/03 ist ein sehr guter Retro-Toaster, der optisch wie qualitativ hochwertig ist.

Die wichtigen Eigenschaften im Detail

Das Modell 155/03 von Ariete ist ein Retro-Toaster mit zwei Schlitzen, einem Regler mit sechs Bräunungsstufen und Tasten fürs Auftauen, Aufwärmen und einer Stopptaste. Der Stromverbrauch beträgt auf der höchsten Stufe 810 Watt.

Die Seitenwände sind wärmeisoliert. Die Schlitze sind breit genug, um auch dicke Brotscheiben oder sogar dünnere Brötchenhälften zu toasten.

Der Toaster besitzt Metalloberflächen, die seitlich cremefarben sind und auf der Oberseite silbern. Der weiße Sockel ist aus Kunststoff, der mit zwei silbernen Bändern im Chromlook verziert wurde und damit das Retro-Thema gut aufgreift.

Der Drehregler kommt mit einer Anzeige, die direkt aus den 50ern stammen könnte. Interessant ist auch, dass der Hebel für Toaster unüblich an einer Ecke angebracht ist.

Unterm Toaster befindet sich eine Krümelschublade und die Brotscheiben werden automatisch zentriert. Eine Kabelaufwicklung ist ebenfalls vorhanden.

Die negativen Eigenschaften im Detail


Wer sich zu den Liebhabern von dunklem/fast schwarzem Toast zählt, sollte sich nach einem anderen Modell umschauen. Im Gegenzug ist es schwierig, mit diesem Toaster den Rauchmelder auszulösen.

Fazit


Ein schöner und qualitativ hochwertiger Retro-Toaster. Wer ein noch etwas pfiffigeres Design sucht, kann sich auch mal den Icona von De’Longhi ansehen.


Korona 21666 Toaster


zwei schlitze retro toaster in beige mit chromrand

Redaktionsbewertung

  • Brötchenauflage inklusive
  • Krümelschublade
  • Leicht zu reinigen
  • Design
  • Auch für kurze Scheiben geeignet
  • Boden nicht stilecht
49,90 €
Weitere Produktfarben zu andern Preisen aufklappen

Farbe

Angebot ansehen

Grün

Redaktionelle Einschätzung aufklappen

Der Korona 21666 ist ein vielseitiger Toaster, der nicht nur gut aussieht, sondern auch gut funktioniert.

Die wichtigen Eigenschaften im Detail

Das Modell 21666 von Korona ist ein Toaster mit zwei Schlitzen. Die Federn des Auswurfs sind so gestaltet, dass die Brotscheiben ein wenig weiter herausragen, als bei vergleichbaren Toastern. Man kann also auch kurze Scheiben toasten, ohne sich dann die Finger zu verbrennen. Er hat 815 Watt Leistung, 6 Bräunungsstufen und Tasten fürs Stoppen, Auftauen und Aufwärmen.

Der Toaster ist ein stilechtes Retro-Modell, da nicht nur die Anzeige für Bräunungsstufen einer alten Messskala nachempfunden ist, sondern auch der Drehknopf (separat von der Anzeige) kugelrund ist, der Toaster viele abgerundete Kanten besitzt und es natürlich eine „Chrom“-Leiste am unteren Rand gibt. Die Außenwände sind cremefarben, die Oberseite silbern und der Boden schwarz.

Eine Brötchenauflage ist bei diesem Toaster bereits im Lieferumfang enthalten. Außerdem steht er auf rutschfesten Gummifüßen. Dank Krümelschublade ist er auch leicht zu reinigen.

Die negativen Eigenschaften im Detail


Wer hohen Wert auf einen authentischen Retro-Stil legt, wird mit dem schwarzen Bodenteil des Toasters nicht ganz glücklich werden. Es besteht aus Kunststoff, was man auch von Weitem erkennen kann. Toaster der 50er Jahre hatten dies definitiv nicht.

Fazit


Ein schöner Toaster, der gute Qualität und einen guten Lieferumfang bietet. Wer ein gleichwertiges Modell mit noch stilechterem Design sucht, kann ihn mit dem Morpilot Toaster vergleichen.


Smeg TSF02PBEU Toaster


pastellblauer retro toaster im 50er jahre design

Redaktionsbewertung

  • Design
  • Gut zu reinigen
  • Krümelschublade
  • Kabelaufwicklung
  • Metallgehäuse
  • Extra breite Schlitze
  • Kann Scheiben auswerfen
  • Preis
189,00 €
Weitere Produktfarben zu andern Preisen aufklappen

Farbe

Angebot ansehen

Creme

Rot

Pink

Chrome

Redaktionelle Einschätzung aufklappen

Der Smeg TSF02PBEU ist ein hübscher 4-Scheiben-Toaster in detailgetreuem Retrodesign.

Die wichtigen Eigenschaften im Detail

Der Toaster TSF02PBEU von Smeg besitzt zwei Langschlitze mit je 25 cm Länge und fasst somit bis zu vier Scheiben Toast pro Durchgang. Die Schlitze sind mit 36 mm Breite weiter als bei normalen Toastern und fassen somit auch breite Brotscheiben.

Der Toaster wiegt 1,7 kg und hat 6 Bräunungsstufen, sowie eine Stopptaste und Einstellungen zum Aufwärmen und Auftauen. Der Toaster ist in stilechtem kurvigen Retrodesign gehalten und ist leicht zu reinigen.

Speziell der Hebel, mit dem man die Toasts nach unten drückt, sticht ins Auge, da er einen kugelförmigen Knauf hat. Das Gehäuse ist seitlich hellblau mit einem silbernen Logo des Herstellers, die Füße, Hebel, Knöpfe und Oberseite sind silbern. Das komplette Gehäuse besteht aus Metall.

Der Toaster besitzt eine Krümelschublade, die die Küche schön sauber hält. Außerdem gibt es eine integrierte Kabelaufwicklung, Scheibenzentrierung und rutschfeste Füße. Eine Sandwichzange und eine Brötchenauflage können separat vom Hersteller erworben werden.

Die negativen Eigenschaften im Detail


Wenn nur eine Scheibe getoastet wird, kann es vorkommen, dass diese am Ende des Toastvorgangs komplett herauskatapultiert wird. Der Toaster ist qualitativ hochwertig, dennoch liegt er in einem etwas hohem Preissegment.

Fazit


Ein toller Toaster in wunderschönem Design, der vieles kann. Wer nach einem günstigeren Modell sucht, kann sich mal den Ariete 156/05-blue Vintage ansehen.

Fragen, Tipps und Fakten

Was muss ich beim Kauf eines Retro-Toasters beachten?

zwei scheiben toaster mit braunen toasts

Auch wenn man sich einen Retro-Toaster hauptsächlich wegen des Designs kauft, sollte er dennoch seine eigentliche Funktion gut erfüllen: 

Das Toasten.

Zu den verschiedenen Kaufkriterien gehören bei Retro-Toastern vor allem…

  • 1
    Design
    Natürlich steht bei allen Retro-Geräten das Design im Vordergrund, welches meistens auf der Arbeitsplatte zur Schau gestellt wird und eventuell zu bereits vorhandenen Retro-Geräten farblich passen muss.

    Die häufigsten Retro-Farben die verwendet werden, sind pastellartige Farbtöne (also keine kräftige Farben).
  • 2
    Kapazität
    Doppelschlitz oder Langschlitz Toaster?

    Die meisten Toaster haben zwei Schlitze mit Platz für je eine Brotscheibe, aber es gibt auch Modelle mit vier Scheiben für größere Familien oder WGs, wo es morgens schnell gehen muss.

    Langschlitze sind vor allem dann hilfreich, wenn man gerne reguläre Brotscheiben toastet, um sie beispielsweise aufzutauen.
  • 3
    Brötchenauflage
    Wer gerne ganze Brötchen toastet und dafür nicht den Backofen bemühen will, sollte nach einem Toaster mit Brötchenauflage Ausschau halten.

    Manche davon sind abnehmbar (und können verloren gehen), andere sind fest mit dem Toaster verbunden und haben einen Klappmechanismus.
  • 4
    Anzahl der Bräunungsstufen
    Die verschiedenen Bräunungsstufen bieten die Möglichkeit zu bestimmen, wie braun der Toast werden soll. Üblicherweise reichen sie von blass bis fast schwarz, dabei spielt es keine Rolle, wie viele Unterteilungen es gibt.

    Meistens sind es sechs Stufen, bei manchen Toastern geht das stufenlos, bei anderen rastet die Einstellung bei der jeweiligen Stufe ein.
  • 5
    Funktionstasten
    Die Stopptaste ist hilfreich, falls mal etwas anbrennt bevor die Toastzeit abgelaufen ist. Kurz drücken und schon schaltet der Heizdraht ab und das Brot springt heraus.

    Manche Toaster besitzen weitere Tasten für erweiterte Funktionen.

    Meistens sind dies Aufwärmen und Auftauen. Die Aufwärmfunktion ist vor allem dann praktisch, wenn man eine Brötchenhälfte in den Toaster-Schlitz steckt und nicht anbrennen will. Sie ist auch perfekt geeignet, um ein Croissant auf der Brötchenauflage aufzuwärmen.

    Die Auftautaste sorgt dafür, dass Brotscheiben, die direkt aus der Gefriere kommen, zuerst sanft auftauen, ehe man sie toastet.
  • 6
    Krümelschublade
    Eine Krümelschublade bietet einen großen Reinigungsvorteil.

    Fast jeder von uns wird schon mal den Toaster über der Küchenspüle ausgeschüttelt haben, nur um frustriert festzustellen, dass man ihn nie ganz sauber bekommt. 

    Die Krümelschublade erspart einem die Schüttelei und fängt alle Krümel auf, bevor sie sich großflächig auf der Arbeitsplatte verteilen.
  • 7
    Isolierung
    Die Isolierung ist ein wichtiger Sicherheitsfaktor, besonders wenn Kinder im Haushalt sind, die den heißen Toaster aus Versehen berühren könnten.

Ist retro wirklich retro?

Auch wenn „retro“ draufsteht und das Design 60-70 Jahre alt ist: im Inneren stecken modernste Technik und Materialien aus dem 21. Jahrhundert.


Team | DieKochstube

Benötige ich einen 2 oder 4 Scheiben-Toaster?

Das hängt von der Menge ab, die man toastet und wie viel Platz es in der Küche gibt.

Haushalte mit drei oder weniger Personen und/oder einer recht kleinen Küche brauchen lediglich einen Toaster mit Kapazität für zwei Scheiben.

Eine große Familie oder WG, wo wahrscheinlich viele Leute morgens gleichzeitig ihren Toast zubereiten wollen, sollten die Anschaffung eines 4 Scheiben-Toasters erwägen, da die doppelte Kapazität die Toastzeit halbiert.

Weitere Retro Küchenprodukte