Blaukäse-Fondue Rezept mit Apfelschaumwein

Blaukäse-Fans werden dieses herrliche Blaukäse-Fondue Rezept lieben.

Dieses Fondue wird mit Apfelschaumwein und Birnen Eau-De-Vie bzw. Birnenschnaps gemacht.

​Falls dir dieses Rezept nicht gefällt, findest du hier die komplette Auflistung aller Käsefondue Rezepte.


​Zutaten


  • 15 ml (1 EL)  Zwiebel, klein gehackt
  • 375 ml (1 ½ Tassen) Apfelschaumwein
  • 560 gr Gruyère Käse, gerieben
  • 150 gr Fourme D'Ambert Käse, gewürfelt
  • 15 ml (1 EL) Maisstärke
  • 30 ml (1 EL) Birnen Eau-De-Vie oder Birnenschnaps
  • 150 gr Blaukäse, zerbröckelt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Verschiedenes zum Dippen


Anleitung


  1. Die klein gehackten Zwiebelstücke in einem mittelgroßen Topf bei geringer Hitze ein wenig anbraten.
  2. ​Maisstärke und Gruyère Käse in einer Schüssel vermengen.
  3. ​Nach und nach Fourme D'Ambert und Gruyère Käse, jeweils eine Hand voll, in den Topf geben und schmelzen lassen.
  4. ​Den Alkohol hinzufügen.
  5. ​Den Blaukäse in den Topf geben und anschließend das Fondue in einen dafür geeigneten Fondue-Topf geben.
  6. ​Den Brenner vorsichtig anmachen.
  7. ​Mit Salz und Pfeffer abschmecken und schon kann gedippt werden! Kleine Brotstücke oder andere mundgerechte Häppchen können in den leckeren Käse hinein gegeben werden.
  8. ​Genießen und fleißig weiter dippen! Gelegentlich umrühren.


Verschiedenes zum Dippen


  • Französisches Brot
  • Rote Weintrauben
  • Grüne Weintrauben
  • Apfelscheiben
  • Sellerie
  • Pilze


Zurück zur Übersichtsseite von Käsefondue.​